Hochleistungs-Pulvergrundierung - Good Lack Pulverbeschichtung

Hochleistungs-Pulvergrundierung

Allgemein

Eine Hochleistungs-Pulvergrundierung ist ein Produkt auf Epoxidharzbasis.

Die Grundierung zeichnet sich durch eine hervorragende Beständigkeit gegenüber chemischen Einwirkungen, ebenso wie durch exzellentes Deckvermögen aus.
Dies gilt auch auf kritischen Kanten!

Das Verfahren ist universell für alle Teile geeignet, die anschließend mit entsprechenden Pulverlacken beschichtet werden sollen.

Vorbehandlung

Untergrund muss sauber, rost-, zunder-, fett- und ölfrei sein.

Als optimale Vorbehandlung kann das Sandstrahlen angewendet werden.

Vorteile der Hochleistungs-Pulvergrundierung

  • extrem hoher Korrosionsschutz
  • Einhaltung der VOC-Richtlinien
  • UV- und Wetterbeständigkeit
  • Chemikalienbeständigkeit
  • Langlebigkeit
  • Umweltfreundlichkeit

Anwendungsgebiete

  • Landmaschinen
  • Maschinenelemente
  • Haushaltsgeräte
  • Fassadenelemente
  • Laden- und Regalbau
  • Bleche, Abdeckungen, Geländer
  • Stahlbau
  • Kfz-Komponenten

Farbtöne

Große Farbtonvielfalt - alle RAL- und Sonderfarbtöne möglich.

Schichtdicke

60 - 100 μ je nach Farbton und Anwendung.